Leuchtpunkt – No. 19

Schön. Immer öfter entdecke ich Klatschmohn, auch an manchen Ackerrändern, wo sie lange Zeit komplett verschwunden waren, trotz der Tatsache, dass auch heute immer noch, zum Teil wirklich heftigst, „gespritzt“ wird …

(Mein Klatschmohn im Wildblumenkasten
braucht noch etwas Zeit bis zur Blüte.)

Klatschmohn-einzeln, klatschmohn auf schotter, roter mohn, wildgruenbunt.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.