Neuentdeckungen: Eine Schrecke, Raupe & Fliege

Nicht unbedingt spektakulär, aber für mich zumindest neu: Die Gewöhnliche oder Gemeine Strauchschrecke (Männchen). Sie gehört zu den Laubschrecken und ist angeblich recht häufig in Deutschland anzutreffen. Allerdings ist mir noch nie eine zu Gesicht gekommen. Sie saß auf der Straße gegenüber einer Hecke.

Mehr über dieses hübsche Tierchen lest ihr hier >>

Fund Nummer 2: Der Breitflügelige Fleckleibbär (Raupe) auch Holunder-Bär oder Weiße Tigermotte genannt. Gehört zu der Familie der Bärenspinner. Der Falter ist weiß mit einigen schwarzen, kleinen Punkten.

Fund Nummer 3: Die Igelfliege. Leider war es sehr windig und das Fokussieren klappte zusätzlich nicht recht, sodass ich das Tierchen nicht wirklich scharf ablichten konnte. Trotzdem freue ich mich auch über diesen, für mich, neuen Fund.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.