Rosarote Wildblumenträume

Gestern nach dem Regen, als die Sonne die Wolken beiseite schob, habe ich diese rosaroten Schönheiten ins rechte Licht gerückt. Ich hoffe, euch gefallen meine Pics. 🙂

Das Zottige und Schmalblättrige Weidenröschen, der >> Blutweiderich, die Wilde Platterbse, Sumpf-Ziest (bzw. Knolliger Ziest)und das Drüsige Springkraut.

Weiterlesen "Rosarote Wildblumenträume"

Indisches Springkraut – No. 91

Oder auch: Drüsiges Springkraut, ein sog. Neophyt, welches bereits 1839 als Gartenpflanze nach Europa kam.

Es wächst hier auf einer freien Fläche im Wald recht üppig. Wie ich bei WaldWissen.net >> las, ist es jedoch längst nicht so invasiv, heimische Arten (dauerhaft) verdrängend wie manch andere Pflanze wie z. B. der japan. Knöterich, die Kanadische Goldrute oder der Riesenbärenklau).

springkraut, indisches springkraut, drüsiges springkraut, naturfoto des tages, wildgruenbunt.wordpress.com

 

Weiterlesen "Indisches Springkraut – No. 91"