Naturgenuss: Wilde Schönheiten im April

Oder: Der Frühling schreitet mit großen Schritten voran.

Sonne, laues Lüftchen, Wattewölkchen, Vogelgezwitscher, Bienengesumm, Schmetterlinge, immer mehr Frühblüher und viel saftiges Grün erfreuen alle Sinne – Naturgenuss pur!

Seit langem habe ich heute mal wieder die Kamera auf unserer Nachmittags-Gassi-Runde mitgenommen. Für Nahaufnahmen war es zwar eigentlich zu windig, aber es ging dann doch besser, als ich dachte. Kommt mit und erfreut euch auch an meinen Impressionen, der wunderbaren Natur …

Weiterlesen "Naturgenuss: Wilde Schönheiten im April"

Das Scharbockskraut

Dieses Jahr ging es ganz schnell. Kaum waren die ersten Blätter zu sehen, kamen kurze Zeit später schon die Blüten hinterher. So habe ich den Zeitpunkt zum Pflücken einiger zarter Blätter für Wildkräutersalate usw. leider verpasst. Aber schön anzusehen ist das Scharbockskraut allemal. – Aber, vielleicht finde ich an schattigen Stellen noch Pflanzen ohne Blüten … Das Scharbockskraut ist […]

Weiterlesen "Das Scharbockskraut"