Gunder-Günsel-Nelle

Da ich immer mal wieder nach „den“ kleinen blauen Wildblumen gefragt werde, was das denn nun sei, offenbar sind sie für viele nur schwer auseinander zuhalten, habe ich die drei – nach meiner Erfahrung – am häufigsten verwechselten blauen Wildblumen nebeneinander gestellt …

gunder-günsel-nelle, Gundermann, Kriechender Günsel, kleine Braunelle, wildgruenbunt.wordpress.com

Alle drei, der Gundermann, der Kriechende Günsel und auch die Kleine Braunelle haben ähnliche Blüten, sind etwa gleich hoch gewachsen. Sie blühen alle drei blau, zum Teil zur gleichen Zeit, je nach Standort und Boden mal kräftiger, mal heller oder auch ins Violette gehend. Der Günsel schiebt seine Blütenstände „kerzenförmig“ auf starkem Stängel aus der Erde, der Gundermann zum Teil kriechend, zum Teil aufrecht und hat rundliche, gewellte Blätter. Die kleine Braunelle wächst ähnlich wie der Günsel aufrecht, jedoch hat sie nur im oberen Teil Blüten und ist kleiner, filigraner. Ich denke mit den Fotos so nebeneinander kann man die drei gut unterscheiden. Alle Klarheiten beseitigt? 😉

Weiterlesen "Gunder-Günsel-Nelle"

Frohe Ostern!

Gestern war das Wetter unerwarteter Weise recht fein und ich konnte wieder einige schöne Aufnahmen von unserer allmählich immer grüner werdenden Landschaft machen. Dabei entstand auch diese Aufnahme am Waldrand (Buschwindröschen) …

Ich wünsche euch allen, und ganz besonders meinen treuen Followern :-), ein entspanntes, schönes Osterfest!

PS: Vielerorts werden ja an Ostern Osterfeuer entzündet, denkt bitte an die Tiere, die sich im Reisighaufen verbergen können, dazu mein Linktipp >>

Frühling, Am Waldrand, Buschwindröschen, Naturfoto, Frohe Ostern, wildpeppermint-design.de

Weiterlesen "Frohe Ostern!"