Frohe Ostern!

Ich wünsche euch schöne Osterfeiertage, genießt die Sonne und die Natur, die jetzt gerade besonders bunt und frisch ist. Macht es euch gemütlich im Garten oder auf dem Balkon – und viel Spaß beim Eiersuchen 😉

Weiterlesen "Frohe Ostern!"

Apfelblüte

Seit einigen Tagen stehen die meisten Apfelbäume in voller Blüte. Herrlich, oder? Aber nicht nur schön anzusehen, mir dient die Natur mit ihren vielfältigen Formen, Mustern, Strukturen und FARBEN auch als Inspirationsquelle für meine Arbeit und teile sie gerne mit euch. Vielleicht inspiriert euch die Grün-Rosa-Palette für ein Blumenbeet in diesen Farben. Oder für die […]

Weiterlesen "Apfelblüte"

Aufbruchstimmung

Obwohl es heute Nacht wieder kräftig gefroren hat, der Frühling ist kurz vorm Durchstarten. Nur ein paar warme Tage und schon wird alles ergrünen und erblühen. Alles ist in Aufbruchstimmung … Jedes Jahr erneut ein Wunder, wie viel Kraft und Energie in den Knospen steckt.

Weiterlesen "Aufbruchstimmung"

Nestbau

Wer weiß wer hier baut? Heute entdeckt auf einer Höhe von ca. 60/70 cm, zwischen zwei Astgabeln auf einem Holz- und Gartenabfallhaufen. Noch keine Eier und von den werdenden Eltern war auch nichts zu sehen …

Weiterlesen "Nestbau"

EisBlüten – Vorfrühling im Winter

Zur Abwechslung gab es mal wieder Nachtfrost und heute Morgen war alles weiß überzuckert. Die Sonne schien, also musste die Kamera mit auf die Gassirunde. Obwohl es ja zurzeit nicht wirklich viel „spannendes“ zu sehen gibt, habe ich doch wieder ein paar hübsche Motive entdeckt. Eines, das mich besonders überrascht hat, waren diese blühenden Taubnesseln. Zwar noch sehr klein, aber sie blühen bereits … wirklich verrückt dieser Winter. Und heute Mittag tanzten wieder die Mücken über den Pfützen und am Bach … Ach ja, und meine Teté a Teté (Narzisse) hat schon dicke Blütenknospen, mehr als sehr früh …  

Weiterlesen "EisBlüten – Vorfrühling im Winter"

Arzneipflanze des Jahres: Spitzwegerich

Jedes Jahr werden ja in div. Kategorien die Pflanze(n)/der Baum des Jahres usw. ausgerufen. Dieses Jahr möchte ich mich den verschiedenen „Jahrespflanzen“ mit einem kleinen Beitrag widmen. Den Anfang macht die Arzneipflanze des Jahres 2014: Der Spitzwegerich. Sie wurde vom „Studienkreis Entwicklungsgeschichte der Arzneipflanzenkunde“ der Universität Würzburg gekürt.   Der Spitzwegerich ist ein altes, bewährtes natürliches Heilmittel bei Husten. Er lindert den Husten und die Entzündungen in Hals und Rachen. Ein wenig mehr zum Spitzwegerich und seinen Verwandten könnt ihr in meinem Beitrag lesen, den ich vor einiger Zeit geschrieben habe.

Weiterlesen "Arzneipflanze des Jahres: Spitzwegerich"

Mal wieder ein Fundstück: Das Weiße C

Eigentlich ist die Schmetterlingsaison ja schon vorüber. Aber die letzten warmen Tage haben offenbar einige Flattermänner reaktiviert. Ich möchte sogar behaupten, dass an den, wenn auch wenigen sonnigen Tagen im September und Oktober fast mehr Schmetterlinge zu sehen waren, als den ganzen Sommer über. Vor allem sind mir einige Edelfalter aufgefallen wie zum Beispiel der […]

Weiterlesen "Mal wieder ein Fundstück: Das Weiße C"