Warum Disteln in keinem Garten fehlen sollten

Und, das nicht nur in Natur- oder naturnahen Gärten!

Es ist ja so, die meisten Menschen mögen keine Disteln. Durchaus nachvollziehbar. Sie sind stachelig und damit sehr unangenehm, wenn man mit in ihnen in Kontakt kommt. Und sie neigen dazu sich gerne über den ganzen Garten zu verbreiten 😉

Aber, sie sind auch wunderschön. Die Ackerkratzdistel betört zudem mit einem wunderbaren Duft. Und das Wichtigste: Sie liefern vielen Insekten (Hummeln, Wildbienen, Käfern, Schwebfliegen, Faltern) Futter. Zudem bieten einige Arten auch leckeren Samen, der bei einigen Vögeln (z. B. dem Distelfink) sehr beliebt ist. Ganz besonders die Samen der Wilden Karde.

Sind das nicht genug Gründe, Disteln in den (naturnahen) Garten zu holen? Ihr könnt sie ja in einer sonnigen Ecke, etwas abseits säen/pflanzen, am besten vergesellschaftet mit anderen heimischen Wildblumen. Die Tierwelt wird es euch danken.

Lest gerne auch meinen kleinen Beitrag >> „Insektentankstelle Ackerkratzdistel“, den ich bereits vor einiger Zeit verfasst habe.

Update 27. Juli 2021

Lest auch meinen Beitrag zum „Mannstreu“ >>

Weiterlesen "Warum Disteln in keinem Garten fehlen sollten"

Welche Wildblumen blühen im August

Hello again, meine lieben Leser!

Wie ich schon in meinen vorherigen Posts „Welche Wilblumen blühen im …“ schrieb, ist meine Auswahl auch für den August nur eine Auswahl, denn es blühen je nach Standort , Region und Witterungsbedingungen manche von den gezeigten Wildblumen schon im Juli bzw. auch über den August hinaus.

Meine Auswahl für den letzten „offiziellen“ Sommermonat (von links nach rechts): (Schmalblättriges) Weidenröschen, Ackerwinde, Natternkopf, Kornblume, Wilde Karde, Fingerhut, Nachtkerze, Mädesüß, Rainfarn. Typisch für den August sind weiterhin: kleines und großes Springkraut (auch das Indische Springkraut, allerdings ein Neophyt), Kanadische Goldrute (ebenfalls ein Einwanderer), Wasserdost, Färber-Hundskamille, Kornrade, Wilde Möhre, Schafgarbe, Blutweiderich und manchmal noch der Wasserdost.

Welche Wildblumen blühen im August?

PS: Noch ein Linktipp, zur Vervollständigung >> gartendatenbank.de

Weiterlesen "Welche Wildblumen blühen im August"

NABU-Aktion: Bunte Meter mit Wildblumen

Gerade entdeckt, eine tolle Aktion vom NABU … „Lebensräume retten für Stieglitz und Co.“ Das geht ganz einfach: Legt einen Wildblumenstreifen an oder rettet Brachflächen vor der Bebauung. Denn mit jedem „Bunten Meter“ schaffen wir Lebensräume für Stieglitze und andere Singvögel, Bienen, Schmetterlinge und viele andere Tierarten. Macht auch mit! Meldet eure neuen bunten Meter […]

Weiterlesen "NABU-Aktion: Bunte Meter mit Wildblumen"