Wildtier des Jahres 2019: Das Reh

Ich meine, wer einmal ein „Bambi“ aus der Nähe – insbesondere in der freien Wildbahn – gesehen hat, kann nicht anders, als diese hübschen Tiere zu lieben. Die großen Augen, der freundliche Blick … Und dieses Jahr ist das Reh Wildtier des Jahres. Was mich sehr freut.

Ein paar Mal hatte ich Glück und die Kamera dabei und konnte so das eine oder andere Foto von den scheuen Sprintern schießen …

 

Ihr möchtet ein bisschen mehr erfahren über das Wildtier des Jahres? Dann guckt z.B. hier >> deutschewildtierstiftung.de

Weiterlesen "Wildtier des Jahres 2019: Das Reh"

Endlich. Der Frühling hat sich durchgesetzt

Noch blühen die (letzten) Schneeglöckchen
(hier zwischen achtlos in den Wald geworfenem Abfall)

Verwilderte Schneeglöckchen am Waldrand, © wildpepeprmint-design.de

… aber, das Scharbockskraut wird sie schon in Kürze ablösen, die ersten gelben Blütenköpfchen habe ich gestern entdeckt.

Scharbockskraut, gelbe Wildblume, Frühblüher

Willkommen Frühling! Wurde auch Zeit! 🙂

Weiterlesen "Endlich. Der Frühling hat sich durchgesetzt"

Der Frühling lockt …

… zumindest haben wir jetzt wieder Lust uns gerne draußen aufzuhalten. Fürs Wochenende sind 16 Grad bei uns angekündigt. Irre. Noch vor einer Woche war es bitterkalt und winterlich weiß … Da es noch keine aktuellen, neuen Fotos gibt: eine Illustration (ja, der „Willi“ stand Pate für das Bienchen, habt ihr richtig erkannt 😉 ) […]

Weiterlesen "Der Frühling lockt …"